×

Fehler

[sigplus] Kritischer Fehler: Weder die Graphics Draw (GD) noch die mageMagick (imagick) Bibliothek ist aktiviert, daher ist es sigplus nicht möglich, die Vorschaubilder zu generieren. Wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator/Provider.

[sigplus] Kritischer Fehler: Weder die Graphics Draw (GD) noch die mageMagick (imagick) Bibliothek ist aktiviert, daher ist es sigplus nicht möglich, die Vorschaubilder zu generieren. Wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator/Provider.

Character Animation WS14/15 - Christian Heesh

Das Pflicht-Modul Grafische Datenverarbeitung: Animation ist im 2. Semester des Bachelor Studiengangs Medieninformatik angesiedelt. Die Studierenden erlangen einen Überblick über Konzepte und Techniken der 3D-Animation. Sie kreieren mittels einer 3D-Software (zur Zeit Autodesk Maya) eigene Animationen. Sie sind in der Lage, Animationen anhand von Animationsprinzipien zu analysieren und zu bewerten. Sie erweitern ihr Wissen auf dem Gebiet eigenständig.
Dieses letzte von drei aufeinanderfolgenden Modulen zur GDV behandelt als Schwerpunkt das Gebiet der Animation und der Character Animation. Die Studierenden beherrschen die grundlegenden Algorithmen und Methoden in Theorie und nutzen diese in praktischen Arbeiten. Die Themengebiete werden in der Vorlesung erarbeitet und anhand eines semesterbegleitenden Projekts angewendet und vertieft. Das Modul beinhaltet Physik im Umfang von 1 CrP. Insbesondere die Mechanik wird grundlegend und anwendungsbezogen behandelt, da sie elementare Grundlage für realistisch wirkende Animationen ist. Die Studierenden transferieren das Erlernte auf den Bereich der Computergrafik.

Inhalte

  • Einführung in die grundlegenden Verfahren der 3D-Animation. Animationstechniken und -prinzipien, Aufbau und Animation von 3D-Charakteren (Rigging und Skinning).
  • Für die Physik: Mechanik (Körper und Kräfte, Kinematik, Dynamik, Biomechanik)

     

Auf einen Blick

  • Pflichtmodul mit 6 CrP
  • Lehrformen und Präsenzzeiten: Vorlesung (4 SWS), Praktikum (2 SWS) 
  • Empfohlene Voraussetzungen: Grafische DV: Modellierung
  • Aufbauende Module: Wahlpflichtfächer Grafische Datenverarbeitung 
  • Prüfungsvorleistung: Testat 
  • Prüfungsleistung: Projekt
  • Workload ca. 180 Stunden

 

{gallery}ca{/gallery}

 

Meryproject.com Jose Manuel García Alvarez and Antonio Méndez Lora